•  
  •  

Immer am Freitag und Samstag vor dem ersten Adventssonntag findet in der Churer Altstadt der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. Dieser stimmungs-volle Anlass ist mit einer Ausstellungsfläche von über 25'000 m2 und mit über 150 Marktständen einer der grössten Weihnachtsmärkte der Schweiz.

Der Churer Weihnachtsmarkt ist immer einen Besuch wert. Auf dem Rund-gang durch die weihnachtlich geschmückte, historische Churer Altstadt lassen sich über 150 Marktstände erkunden. Die ange­botenen Produkte sind wie immer vielfältig: Adventskränze, Weihnachtsgestecke, Holzspiel­sachen, hausgemachtes Weihnachtsgebäck und viele andere Leckereien, sowie viele weitere selbstgefertigte Geschenke sind Vorboten der nahen Weihnachts-zeit.

Für das leibliche Wohl sorgen die Weihnachtsmarkt-Aussteller ebenfalls. Ob eine frisch vor Ort zubereitete Gerstensuppe, ein heisser Glühwein, eine Wurst oder einige hausgemachte Mailänderli – es hat für alle hungrigen Mäuler etwas Passendes.

Wer selber bei der Entstehung weihnachtlicher Produkte dabei sein will, hat dazu auf dem Ochsenplatz die Gelegenheit: ein Glasbläser führt vor, wie mundgeblasene Christbaumku­geln entstehen. Auch auf dem Casinoplatz dürfen die Besucherinnen und Besucher unter kundiger Anleitung selber aktiv werden und Kerzen ziehen.